Strickprojekte: "Seelenwärmer" für die Maus

Ich bin stolz, Euch heute dieses Strickprojekt zeigen zu dürfen, das in ein paar Abenden entstanden ist und das ich ohne genaueres Muster gestrickt habe. Man sieht es vlt nich so gut auf dem Bild aber die Vorderseite habe ich im Zopfmuster gestrickt und die hintere Seite im Perlmuster (glaube ich zumindest *g*). Das Teil passt ihr Gott sei Dank perfekt. Weder Arm- noch Halsausschnitte sind annähernd perfekt, da könnte man jetzt wahrscheinlich nochmal drumrum ein schönes Bündchenmuster stricken aber so ambitioniert bin ich noch nicht, sondern einfach froh, dass es fertig ist. Leider mag sie es nicht so sehr tragen und kann es selber ausziehen 😛 Beim Vernähen habe ich übrigens, weil fast ne Nachtschicht eingelegt um es fertigzubekommen, vergessen, Platz für die Arme zu lassen und musste den Faden nochmal ziehen 😛 Anfängerfehler, auf Konzentrationsmangel zu schieben.

Jetzt will ich mich dann endlich ans Häkeln wagen, Garn und Nadel sind hier, das Boshi-Buch auch schon (längst 🙂
Heute war ich beim Arzt da ich seit über 2 Tagen an Schluckweh litt und auch sonst ziemlich fertig und müde war. Fazit: Mein Entzündungswert ist erhöht und ich muss ein Antibiotikum nehmen 😛 Na, hauptsache es wird dadurch schnell besser! Das Wetter trägt aber auch dazu bei, dass man sich sch… fühlt, oder? 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s