Designer-Ware gefällig?

So, nun verkaufe ich also auch meine Louis… meine erste Designerhandtasche, die ich mir nach Beenden meines Studiums in Zürich gekauft hab – mit zitternden Knien. Es ist eine kleine und drum eher günstigere Tasche, dennoch: Für mich war es eine Riesensumme, die ich so damals höchstens für den Urlaub per Rechnung bezahlt hatte aber nie bar über den Tresen… und dann diese Atmosphäre zum ersten Mal in einem solchen Laden, in dem ausser mir nur nobles Volk verkehrte und ein Türsteher die Leute ein und aus lässt… Nun, oft habe ich sie nicht genutzt, deshalb hoffe ich, dass sie einen neuen Besitzer findet und uns dafür ein kleines Budget für Einrichtungsgegenstände im Haus ermöglicht… Hmm… Ich verkaufe aber nicht alles; eine grosse LV, eine Chanel und eine Longchamp dürfen hoffentlich noch ein Weilchen bleiben, denn die bieten viel Platz…

(c) by ricardo.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s