Sommertage…

Wie schön, dass sich der Sommer nochmals kurz blicken lässt und uns ein paar sonnige, warme Tage schenkt… 🙂 Was läuft bei uns so…

  • Den Kita-Abschied haben wir ohne Tränen gemeistert. Ich geniesse es, zwei Termine weniger zu haben bzw. v.a. dass für die Kinder diese Verpflichtung weg fällt.
    Zwar habe ich die Kinder schon für die neue Kita hier vor Ort angemeldet, bin aber unsicher, ob ich den Vertrag dann überhaupt unterschreiben soll, da es für mich im Moment offenbar keine Arbeit gibt. Sollte sich das nicht ändern, wäre es unnötig, die Kinder noch zu schicken. Grosser kommt im nächsten Sommer theoretisch eh in den Kindi und wer weiss, was bis dann noch alles geschieht…
  • Wir haben die letzten Tage v.a. auf Spielplätzen verbracht, zusammen mit guten Freunden und so lange die Sonne vom Himmel strahlte, ohne Heimdrang… und so sind die Kinder nach genügendem Austoben auch mal früh ins Bett.
  • Die Nächte aber waren eher unruhig… unser Sohn schläft aktuell mal wieder nicht durch und Maus ist seit zwei Tagen schon wieder wach bevor wir überhaupt zu Bett gehen und auch nachts unruhig. Keine Ahnung, was die Kleinen plagen mag… in der Woche davor hat die Maus nämlich sogar in einer Nacht durchgeschlafen! Eine Premiere!
  • Morgen ist der 2. Waldspielgruppentag für den Grossen und vielleicht lässt er sich von mir sogar verabschieden… Beim 1. Mal waren alle Mamas die ganze Zeit dabei, mal sehen. Ich rechne schon wieder mit Protest von der Kleinen, die lieber im Wald bleiben will… 😉
  • Die Maus ist mehrheitlich trocken bis auf sporadische Unfälle, die immer darauf zurückzuführen sind, dass ich zu unaufmerksam war. Nun will ich ihr endlich Unterhöschen kaufen aber bisher war ich erfolglos weil es entweder keine in ihrer Grösse gibt oder ich noch nicht in einen Laden kam, wo es solche hätte…
  • Ihr Abschlussgespräch in der Kita verlief sehr positiv. Die Erzieherinnen wussten nur Gutes zu berichten aber ich habe auch nichts anderes erwartet 😉 Die Kleine ist ein Sonnenschein und weiss scheinbar auch die anderen Kita-Eltern um den Finger zu wickeln 😉 Einzig der Spracherwerb und die Zähne waren ein „Thema“, wobei ich hier nur sagen kann, dass beides kommt, wenn es kommen will und im Moment beginnt sie gerade, mich ab und zu mit neuen Wörtern zu überraschen 🙂
  • Endlich ist das Strickkleid für die Maus soweit fertig, dass ich nur noch die Ränder umhäkeln muss, wobei ich es ihr noch nicht anprobiert habe. Irgendwie fürchte ich, dass es (schon) zu klein, dafür aber eher zu lang ist. Hmm… wäre schade um die Arbeit! Das Kleid selber und die Farben sind sehr schön aber da ich keine Ahnung vom Vernähen habe, sieht selbiges ziemlich unschön aus. Da wäre mal Nachhilfe angesagt! Ich zeige bei Gelegenheit mal ein Foto…
    Ich bin aber auch ganz wild auf neue Strickprojekte. So habe ich noch 2 Kits, die ich testen sollte, der Sohn wünscht sich eine MyBoshi für den Winter (Wolle kaufen) und 3-4 weitere Projekte, für die ich längst Wolle besorgt habe, waren noch in der Schublade. Wo fang ich bloss an!? Gut, ist es nicht zu kalt, ich habe ja einiges zu tun.
  • Dabei warten noch genügend Bücher auf mich, die rezensiert werden wollen!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s