Im Ferienmodus – Woche #4

Ein wenig war mir ja mulmig zumute in Erwartung von zwei terminfreien Ferienwochen, in denen so gut wie alle möglichen Spielkameraden verreist sind. Nun sind wir aber schon mitten in der 2. Woche und es ist einfach – erstaunlich angenehm und stressfrei. Die erste Woche war sowieso im Nu um. Am Montagmorgen gingen die Kids (gerne) zur Nana und ich ins Training, den Nachmittag verbrachten wir mit Freundin A und Kindern auf Grossabünt (Badesee), am Dienstag- und Donnerstagmorgen waren die letzten Kita-/Hort-Tage, am Mittwochmorgen trafen wir uns mit einer anderen Freundin und Kids auf dem Spielplatz und am Freitag machten wir mit Freundin A einen ganztägigen Ausflug ins Bärenland am Sonnenkopf. Die Woche verging also rasch und auf’s Wochenende kühlte es auch endlich ein wenig ab. Am Sonntag liefen wir dem Ruggeller Kanal entlang und verweilten eine Weile an einem Bach, nicht ohne vorausgehendem Theater (Grosser wollte, wie immer, nicht…) aber es war dann doch ganz gemütlich.
Auch die laufende Woche so. Am Montagnachmittag bekamen wir wiederum Besuch von Freunden, die wir selten sehen und die ich spontan angefragt hatte. Die Kids spielten bestens miteinander und wir Mütter tranken derweil süssen Weisswein auf der Terrasse – was ein Klischee! Mein Mann war ziemlich amüsiert, als er uns abends beim Heimkommen so erblickte 😉
Am Montag sind auch zwei Roller von Micro angekommen, die wir testen dürfen (Bericht folgt) und was soll ich sagen, aber die Kinder lieben diese Dinger tatsächlich sehr, sie sind auf jeden Fall im Dauereinsatz 🙂
Gestern Morgen war die Maus bei der Nana, Grosser weigerte sich und so nahm ich ihn mit zum Training, anschliessend noch einkaufen und den Nachmittag verbrachten wir gemütlich zuhause.
Ich muss sagen, es zieht mich überhaupt nicht raus, zumindest nicht solange ich das Gefühl habe den Kids passe es. Wenn wir morgens schon ausser Haus waren, ist das sowieso kein Problem… Ansonsten wären wir jeweils schnell auf dem Spielplatz. Seit wir ein Haus haben, geniesse ich es einfach noch viel mehr, hier zu sein. Wir haben hier ja alles… ich fahre nur weg, wenn sich die Kinder extremst langweilen aber meist ist das gar nicht so der Fall. Oder wir laden jemanden ein… Heute Morgen kommt noch eine Freundin mit ihren Töchtern, den Nachmittag werden wir wieder auf uns zukommen lassen und morgen Nachmittag haben wir bei einer Kollegin ausgemacht. Am Freitag Nachmittag kommt mein Vater und so wird auch diese Woche ganz rasch enden… dann ist hier Staatsfeiertag und die Nachbarn kommen zurück. Nächste Woche haben wir unsere Grossen für die Sportwoche angemeldet. Ich rechne mit Theater oder Akzeptanz, mal sehen, wie’s wird 😉
Habt eine gute Restwoche! Ich geniesse die angenehme Temperatur, man kann sogar wieder mit Pulli raus 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s