We survived Easter / hallo Frühling!

So, da wären wir mal wieder… mitten im Leben. Die 4 freien Tage haben wir recht gut überstanden – mit raus gehen (ein bisschen), Besuchen (viel) und Schokolade (seeehr viel). Ich will mich also mal nicht beklagen, es hätte schlimmer kommen und können und das Wetter war auch ganz annehmbar soweit 😉 Aktuell haben wir ein Föhn-Hoch und ich hab‘ die arbeitsfreie Zeit genutzt, um mich mit der Steuererklärung auseinanderzusetzen (grrr) und mit dem Bike den Berg hoch zu fahren (yeeeeehaaaaw!). Ich rechnete nicht damit, weiter als 100m zu kommen aber irgendwie lief es mir… zwar liess mich nach wenigen Kurven das Online-Radio im Stich, aber die Muskeln und der Wille waren wohl fit 😉 Ich dachte, ich schau‘ mal, wo das lokale Berggasthaus liegt, aber ganz so weit hab‘ ich’s zeitlich dann doch nicht geschafft, schliesslich wollte/musste ich wieder runter, duschen und kochen. Ich bin aber zufrieden mit diesem Start und mit mir und motiviert für weitere Touren 🙂 Kann sein, dass meine Beine das morgen anders sehen? (Muskelkater?) Aber auch das geht vorbei 😉 Und die vielen Schoggieilikalorien müssen ja irgendwann weg!
Ansonsten ist hier wieder alles schön alltäglich, niemand ist krank, ich leide nur partiell an Heuschnupfsymptomen. Gestern fiel allerdings unser Playdate am Nachmittag wegen Krankheit der Kollegin ins Wasser aber am Morgen hatten wir schon eins und den Zvieri haben wir dann halt verteilt.
Die Zeitumstellung verkraften wir auch ganz gut, übrigens. Mit mehr oder weniger Schlafmangel, Verschlafen und Nicht-Rhythmus 😛
So, jetzt Kinder einsammeln und dann noch rasch auf einen Kindergeburi düsen… habt’s gut in der noch verbleibenden Restwoche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s