Muttertagsverlosung: der Haut etwas Gutes tun

Am Sonntag ist Muttertag. Und deshalb möchte ich zumindest einer Mama da draussen eine kleine Freude bereiten und etwas verlosen.

Ich bin zwar seit 6 Jahren selber Mama, aber am Muttertag denke ich doch eher an meine eigene. Leider durfte sie nicht erleben, wie ich selber Mutter wurde… als die Kinder noch klein waren, war der Muttertag also für mich wie jeder andere. Unterdessen basteln sie natürlich im Kindergarten und in der Kita kleine Sachen für mich. Das ist schön… ansonsten halte ich es so wie wohl die meisten Mütter: ich schätze es vor allem, wenn sich die Kinder unter dem Jahr im Alltag bedanken, mir ein Kompliment machen oder mir sonst wie zeigen, dass ich wichtig für sie bin. Dass ich sehe, dass Sie meine „Arbeit“ schätzen… zudem bin ich froh, als Mutter auch mal Freiräume zu geniessen, die mir im Moment natürlich vor allem der Mann gewährt: Zeit für mich, für Sport, zum Nähen oder Lesen (also meine Hobbies oder Freunde treffen ;), mich mal tagsüber hinlegen zu können, Zeit für ausgiebige Körperpflege – Sachen halt, die sonst im Alltag eher zu kurz kommen.

Und da in Sachen Körperpflege viele Mütter, v.a. kleiner Kinder, froh sind, wenn sie wenigstens ein „Mindest-Programm“ fahren können und sich selten neue Produkte gönnen, verlose ich heute etwas, das Euch im Bad wieder mehr Aufschwung geben dürfte:

Sonic System Purifying Cleansing Brush & 3 Step.jpgDie Sonic System Purifying Cleansing Brush von Clinique inkl. eines Probiersets der berühmten 3-Schritte-System-Pflege in praktischer Reisegrösse (kleiner als auf dem Bild links).
Die Bürste zur Gesichtsreinigung kenne ich selber noch nicht, aber die System-Pflege nutze ich selber schon lange und würde nichts anderes mehr nehmen. Vor allem die Claryfing Lotion nutze ich täglich und die grosse Flasche hält zum Glück auch eine ganze Weile 😉

Die Reinigungsbürste wurde zusammen mit Dermatologen und Schweizer Technologen entwickelt. Sie funktioniert mittels innovativer Schalltechnologie und reinigt mit zwei Arten von Bürstenhärchen gezielt die Wangenpartie (weiss) sowie die T-Zone (grün). So werden Schmutz, Talg und überschüssige Hautschüppchen effizient entfernt. Gleichzeitig wird die Haut massiert. Der Vorgang dauert 30 Sekunden und kann nach Bedarf wiederholt werden. Die Anwendung ist auch unter der Dusche möglich – so schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe 😉 Das Bürstchen lässt sich mittels Ladestation für bis zu 3 Monate aufladen und kann so auch problemlos auf Reisen mitgenommen werden.

Das Gewinnspiel findet auf meiner Facebook-Seite statt. Dort findet Ihr auch die Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb (bitte gut lesen). Wenn Ihr keinen Account habt, könnt Ihr auch hier mit Eurer E-Mail-Adresse kommentieren.

Wir bedanken uns herzlich bei Clinique für das zur Verfügung Stellen des Gewinns.
Bilder: Clinique

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s