SSW 7 – Wehwehchen

IMG_675528. Mai 2016

Ihr Baby ist so gross wie eine Blaubeere

Ich war nun etwa zwei Wochen (gefühlt eine Ewigkeit) kaum im Sport… erstens fielen einige Trainings aus und zweitens war ich einfach zu müde, was ich ja nicht gedacht hätte. Aber ich hatte wirklich Schwierigkeiten, mich abends aufzuraffen und fand es auch oft einfach doof, Mann und Kinder sich selber zu überlassen wenn es grad hektisch war… das Kampfsporttraining ist zwar mit Einschränkungen machbar, aber solange noch niemand Bescheid weiss, ist es zunehmend schwierig für mich, „aufzupassen“, stets um Vorsicht zu bitten oder irgend einen Grund vorzuschieben, warum ich das Sparring nicht mitmachen mag… ein Risiko wollte ich nun auch nicht eingehen… noch etwa 10 Tage bis zum ersten Check beim Frauenarzt – endlich nähert sich der ersehnte Termin!

SSW 7

Seele: deutlich zarter besaitet und näher am Wasser gebaut bei Konflikten. Hin- und hergerissen zwischen Wollen und einfach nicht können/mögen. Die mangelnde Energie und weitere „Nebenwirkungen“ machen mir zu schaffen…

Körper: Der Bauch ist wohl eher Resultat des ständigen Hungergefühls, das ich sättigen musste und der Lust auf eher deftige Speisen… ein Babybauch kann’s ja noch nicht sein…

Errungenschaften: ich hab‘ tatsächlich schon Umstandssachen geshoppt, aber nur zwei weil ich grad drüber gestolpert war (Foto im letzten Beitrag 😉

Geht gar nicht: Gerüche! Egal was! Alles nehme ich intensiver war, das ist richtig verrückt. Ich kann den Geruch des Sofas nicht ab, Kochen, der Geschirrspüler, der Bio-Müll und gestern im Hallenbad roch ich im Wasser Dinge, die ich sonst nie wahrnahm. Keine guten!

Geht gut: Hausgemachter Eistee – endlich ein Getränk, das geht!

Must have: am Tag hinlegen und schlafen, immer was zu Knabbern mit dabei…

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s