Babybücher auf dem Boden ausgelegt

Buchtipps für die Kleinsten

Das Interesse für Bücher und für’s Lesen beginnt schon früh. Mit ungefähr 11 Monaten begann das beim Mäuschen. Von selber setzte sie sich hin, wenn Bücher oder Zeitschriften am Boden lagen oder holte sie aus dem Regal und blätterte diese durch und zwar nicht ruppig, sondern sorgfältig. Da ihr das Blättern bei dünnen Seiten noch schwer fällt, wusste ich, dass es Zeit war für Babybücher mit wenigen, dickeren Seiten. Und natürlich sind diese Bücher auch wesentlich altersgerechter da wenig bis kein Text enthalten ist und die Bilder bzw. Abbildungen einfach gehalten. Schieber oder „Fühlbereiche“ machen die Bücher noch spannender.
Auch solche aus Stoff sind angenehm, leicht und regen die Haptik an. Das „unkaputtbare Papier“ der BabyPixi-Bücher lässt sich ein wenig knittern aber nicht reissen.

Bücher im Regal neben Spielkorb

Baby mit Buch

Bücher sind nicht nur ein sinnliches Erlebnis für die Kleinsten, sondern auch eine wunderbare Gelegenheit um ins Gespräch zu kommen. Miteinander Tiere anschauen (diese sind einfach sehr beliebt ;), sie benennen, die Laute dazu machen, das Zeichen vorzeigen (für alle, welche die Babyzeichen üben) – das macht Spass und fördert die Sprachentwicklung.
Gerne zeige ich Euch hier auf unserer Bilderstrecke, welche Bücher bei uns Einzug gehalten haben. Vielleicht ist ja für Euch auch was dabei? 🙂

Bücher (1).JPG
Elmar und die Farben (Baby Pixi, Band 49)
Baby Pixi, Band 12: Meine Tiere

Bücher (13).JPG
Emma isst

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mein Zieh-Bilder-Spaß: Tiere im Wald

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA
Wunderdinge der Natur

Pinterest Bücher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s