Sündig-süsse Schoko-Cookies

Schoko-Cookies Pinterest

 

Letzten Sonntag haben wir zum zweiten Mal diese leckeren Schoko-Cookies gebacken, die aussen leicht knusprig sind, im Innern aber noch schön fluffig, ja sogar mit noch flüssigem Schokoladenkern. Da ich nach dem Rezept gefragt habe, teile ich es hier gerne. Es ist wirklich simpel und schnell 🙂

Schoko-Cookies (1).JPG

Zutaten:

  • 160g weiche Butter
  • 160g Zucker (ich mische Kristall- und Birkenzucker)
  • 180g Mehl
  • Bitter-Schokolade
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Ei

Schoko-Cookies (3).JPG

Zubereitung:

Von Hand, mit Küchenmaschine oder mit dem Rührstab…
Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft).

Schokolade grob zerhacken.
Mehl, Natron und Salz in einer Schüssel mischen.
Butter und Zucker in einer separaten Schüssel gut verrühren. Ei dazugeben und nochmals rühren bis die Masse schön cremig ist.
Jetzt die Mehlmischung und die Schokolade nur mit einem Teigschaber unter die Masse heben.

2-3 mit Backpapier belegte Backbleche bereit halten. Mit einem Esslöffel Teighäufchen auf dem Blech platzieren. Am besten nicht mehr als 9 Häufchen pro Blech weil der Teig beim Backen zerläuft und die typischen flachen Kekse ergibt. 7-10 Minuten im Ofen backen. Sobald die Ränder leicht braun werden, kann man die Kekse aus dem Ofen nehmen. Ich hebe sie dann vorsichtig(!) – sonst zerbrechen sie – mit einer flachen Bratkelle auf ein Gitter damit sie auskühlen ohne nochmals nachzubacken.

Etwas auskühlen lassen und dann warm zum Kaffee geniessen ohne an die Kalorien zu denken – super lecker! 🙂 Viel Spass beim Nachbacken – vielleicht auch mit Euren Kids zusammen 😉
Halten sich in einer Dose bestimmt noch 1-2 Tage. Hier wurden sie aber immer vorher weggenascht 😀

Schoko-Cookies (2).JPG

2 Kommentare zu “Sündig-süsse Schoko-Cookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s