Produktvorstellung: Belohnungsboxen von Nikimo.ch (mit Gutscheincode)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich höre immer mal wieder, dass Eltern mit einem Belohnungssystem arbeiten. Die Kinder erhalten ein Kleberli oder so für etwas, das sie gut getan haben (vielleicht im Haushalt geholfen, Hausaufgaben zeitig erledigt etc.) und wenn sie eine gewisse Anzahl gesammelt haben, gibt es eine Belohnung, welche die Eltern vorher definiert haben (sollten ;)).
Etwas stilvoller geht das mit der „Reward Box“, die bei Nikimo.ch in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich ist – „Fairy“ (Fee) für Mädchen und „Pirate“ für Jungs.
Die Belohnungsboxen aus Holz sind mit einem Säckli mit 20 silbernen Holzsternen ausgestattet sowie zwei Stickerbögen, mit denen die Kinder ihre Box individuell gestalten können. Es hat thematisch passende Sticker mit Feen- und Piratenmotiven sowie Buchstaben für den Namen 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eins vorweg: die Boxen sind wirklich mega schön und meine Kinder haben sich gleich mit Freude daran gemacht, sie zu verzieren (bei den Namen habe ich natürlich ein wenig geholfen 😉 Da waren wir gleich eine Weile beschäftigt. Was es mit den Sternen auf sich hat, wussten sie nicht, aber sie haben die Böxli gleich in ihren Zimmern aufgestellt und ich glaube der Grosse hat schon sein gesammeltes Münz da eingebunkert – auch eine Idee 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gedacht sind sie ja zwar für das Sammeln der Sterne, die dann gegen eine Belohnung ausgetauscht werden (was auch heimlich über Nacht geschehen kann ;), aber ich finde, dass sie auch als Deko im Kinderzimmer wahnsinnig viel her machen. Die Qualität ist super, sie sind liebevoll gestaltet und es darf damit auch ganz einfach „nur“ gespielt werden. Und da die Boxen ein Türchen bzw. einen Deckel haben, können die Kinder sie auch einfach nutzen um ihren „Schatz“ darin zu verstecken – kleine, gesammelte Dinge, eine Lieblings-Spielfigur, Fotos, eine Zeichnung… ich glaube, da haben die Kinder genug Ideen, wie sie ihre Box nutzen möchten 🙂
Ich muss nämlich zugeben, dass ich noch nie ein Belohnungssystem begonnen habe. Da bin ich wohl zu wenig konsequent und wenn, dann rate ich, Eure Kinder nicht unbedingt mit Spielsachen oder Süssigkeiten zu belohnen, sondern z.B. mit einem Gutschein für eine gemeinsame Aktivität. Man kann also wunderbar, wenn die Box voll ist, einen schön gestalteten Zettel u/o ein Foto in die Box stecken, auf dem z.B. ein Zoo- oder Bäder-Besuch oder etwas in der Art abgebildet ist. Vielleicht überlässt man auch dem Kind die Wahl eines Ausflugs und gestaltet den Gutschein dafür entsprechend. Man sollte einfach vorher kommunizieren, welche Form die Belohnung hat 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die wunderschönen Reward-Boxen sind meiner Meinung nach auch ein tolles Geschenk für Weihnachten. Und damit Ihr Euren Kindern (oder Euch selbst 😉 eine Freude machen könnt, habe ich heute einen Rabatt-Code in der Höhe von 15% auf das ganze Sortiment von Nikimo.ch für Euch mitgebracht. Einfach nach der Bestellung im entsprechenden Fenster das Wort „Reward“ reinschreiben.
Ihr dürft also gerne nach Herzenslust shoppen, denn es gibt vieles zu entdecken. Sehr beliebt sind z.B. auch die Yumboxen für den Znüni Eurer Kinder, die Tischmatten für Essanfänger (hab‘ ich gleich selber bestellt weil es auf meiner Wunschliste stand… ;), tolle Kindermode aus Skandinavien, die Milestone-Cards, Jujube-Taschen u.v.m. Schaut rein und deckt Euch ein! 😉
Der Gutschein ist eine Woche lang gültig.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Chick Chick – das schicke (Still)kissen (mit Rabattcode)

Den Mamastore habe ich Euch bereits vor einer Weile hier und hier vorgestellt. Es ist ein mit viel Herzblut betriebener Online-Shop mit einer übersichtlichen aber liebevollen Auswahl an individuellen Produkten und Geschenken, die man sonst kaum findet…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute darf ich Euch „Chick Chick“ vorstellen. Es dient eigentlich als Stillkissen, wie man an seiner halbrunden Form erkennen kann, es wurde aber einem Hahn nachempfunden und kommt in verschiedenen Farben und Designs daher: Rosa, pink, mint, apricot, blau, grau, cremeweiss … immer mit passendem, bunten Stoff für den Kamm etc.
Der Grossteil des Kissens ist mit samtweichem Minky-Plüsch mit spezieller 3D-Punkte-Optik bezogen. Wirklich streichelzart und schön. Gefüllt wurde das Kissen mit hypoallergenen, atmenden Mini-Silikonbällen. Die Füllung macht das Kissen fest und trotzdem anschmiegsam. Ich habe ein solches Kissen beim Stillen immer denen gegenüber bevorzugt, die zu sehr nachgaben. Da brauchte ich immer ewig bis alles passte und dann sackte das Ding meist doch wieder zusammen… Beim Chick Chick fügt sich die stabile Rundung bestens um die stillende Mama. Waschbar ist es natürlich auch.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und das Beste: niemand würde denken, dass es ein Stillkissen ist, man sieht es ihm gar nicht an. Das Chick Chick macht sich auch wunderbar als Sofa-Deko oder Kuschelkissen für die Kinder. In unserem Fall hat der Grosse das „Hühnchen“, wie er sagte, gleich annektiert. Es „schläft“ sogar bei ihm im Bett mit. Er liebt es weil es so weich sei. Ich musste schon betteln, dass ich noch Fotos machen durfte 😉 Auch ist das Kissen hochwertig verarbeitet, die Qualität sieht man sofort…
Normalerweise bin ich ja ein Fan von Mädchenfarben aber ich hatte schon eine Ahnung, dass mein Sohn sich in das Kissen verlieben würde und habe drum eine neutrale Farbe gewählt 😉

Falls auch Ihr Euch auch in dieses wunderbare Kissen verliebt habt oder jemand anderen damit beschenken möchtet, bringe ich Euch heute einen Rabattcode mit. Gebt einfach bei der Bestellung im Mamastore „funkynursing“ ein und Ihr bekommt das Kissen als Blogleser von Mama mal 2 exklusiv mit CHF 5.- Rabatt.

Der Code ist eine Woche lang gültig. Ich bedanke mich ganz herzlich bei mamastore.ch für die wundervolle Zusammenarbeit! 🙂

 

Shopvorstellung mit Verlosung: Honeyhome.ch

Chiara und Willem Cellarius sind im Juli 2014 zum ersten Mal Eltern geworden. Bei der Suche nach hübscher und praktischer Kinderdeko bemerkte das Ehepaar, dass vieles in der Schweiz noch fehlt. „Wir haben uns deswegen auf der Suche nach exklusiven und hochqualitativen Produkten gemacht und in unserem bestehenden Online-Shop, Honeyhome.ch, die Kategorie “Kinderzimmer und Babyzimmer” hinzugefügt“, erklären die beiden. Diese Kategorie wird nun ständig mit neuen, von Chiara und Willem persönlich ausgesuchten Artikeln bestückt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich freue mich sehr, dass ich eins der Produkte für Honeyhome testen durfte und zwar die „Funkybox“, eine schlichte aber durchaus praktische Box zum Aufbewahren von Feuchttüchern, die es einmal als grosse Variante für zuhause gibt und einmal als kompakte Variante für unterwegs. Denn wer kennt das nicht, das die angebrauchte Verpackung austrocknet bevor sie aufgebraucht ist, da der Klebeverschluss mit der Zeit nicht mehr gut hält? Das war auch bei mir immer wieder ein Ärgernis da ich die Feuchttücher mit zwei schon grösseren Kindern nicht so regelmässig brauche. Zuhause dasselbe, wo aber die Grosspackung immerhin täglich im Gebrauch war. Mit der Box passiert es aber nicht mehr, dass etwas austrocknet; zudem sieht es natürlich hübscher aus als nur in der Plastikverpackung. Auf Knopftuch sind nun die Tüchlein griffbereit. Die Boxen im Shop sind unifarben und mit Herz- oder Sternmotiv bedruckt – schlicht aber schön und so auch über die Babyzeit hinaus noch problemlos nutzbar. Ich persönlich nutze meist die günstigen Feuchttücher von Migros (M-Budget) oder Coop (Prix Garantie). Hinein passen aber auch diejenigen von Pampers oder DM (Babylove), ich glaube ja, die haben alle in etwa dasselbe, einheitliche „Format“. Lest weiter unten, wie Ihr mit „Mama mal zwei“ eine Funkybox gewinnen könnt! Aktuell läuft auf Honeyhome.ch übrigens auch noch ein attraktiver Fotowettbewerb.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Neben der Funkybox gibt es aktuell im Shop Lampenschirme und Tischlampen, Babydecken, Holz- und Kartonboxen, Koffer, Wickelunterlagen und Windeltaschen, Schnuller- und Schmusetücher und vieles mehr, was das Elternherz begehrt von ausgesuchten Marken wie z.B. „Little Dutch“ oder „Rice“ (das farbenfrohe Melamin-Geschirr der Marke dürfte den meisten Eltern ein Begriff sein ;). Die Produkte sind von guter Qualität, die Preise sind fair. Für mich auch eine tolle Quelle für süsse Babygeschenke. Ich gebe zu ich bin ein Fan von Pastellfarben mit dezentem Sternen- oder Herzmuster. Sie verschönern jedes Baby- oder Kinderzimmer und „verleiden“ einem auch nicht. Es lohnt sich also, Honeyhome.ch einen Besuch abzustatten. Bei der Produktsuche kann man übrigens eine Vorauswahl nach Jungs-, Mädchen- oder neutralen Farben treffen.
Primär hat sich Honeyhome.ch schöner Deko und Festartikeln im „Shabby-Chic“ und mit „Vintage“-Charakter verschrieben. Gewisse Deko-Artikel kann man sogar mieten, z.B. für spezielle Anlässe. Und ein DIY-Blog weckt die Kreativität. Aber schaut selbst… 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Euer Wettbewerbspreis! Die Funkybox to go

Wer die Funkybox „to go“ in Rot mit weissen Punkten gewinnen möchte, der schreibe bitte in einem Kommentar, welches sein Lieblingsprodukt aus der Kategorie „Kinderzimmer & Babyzimmer“ ist und warum er/sie die Funkybox to go gewinnen sollte 😉 Die Versandkosten innerhalb der Schweiz, Liechtenstein und Österreich werden übernommen. Der Wettbewerb ist bis zum Sonntag, 28. Juni, geöffnet. Der Gewinner wird ausgelost. Viel Glück! 🙂

Dieser Blogbeitrag wurde gesponsert von Honeyhome.ch. Der Beitrag widerspiegelt aber vollumfänglich meine eigene Meinung und wurde nicht vom Sponsor beeinflusst.