Von Planänderungen…

Eine ganze Stunde kämpfte sie heute Nachmittag gegen den Schlaf und ich fühlte mich zurückversetzt in die Zeit mit dem Grossen damals. Aber gell, Schweizer Ührli sind sie halt nicht, unsere Kinder. Es fing schon gestern Abend damit an, dass sie noch quietschfidel war, als ich kurz vor 20 Uhr vom Training nach Hause kam. Weiterlesen

Random – mein 55. Blog-Beitrag

 

Hey, das ist jetzt mein 55. Blog-Eintrag. Da kann man ja richtig stolz drauf sein *g* 🙂 Ich hab‘ mir mal wieder Zeit gelassen, ich weiss… sie läuft einem einfach davon. Dabei sind die Tage seit Neuestem länger geworden, besonders die Vormittage, die ziehen sich ziemlich hin seit mein Sohnemann beschlossen hat, dass man ja um 6 Uhr morgens auch schon rumkrabbeln könnte. Weiterlesen