Trinken lernen – so klappt’s (mit Verlosung)

MAM“ begleitet uns nun schon seit bald 8 Jahren. Die erste Begegnung mit der Marke werde ich auch sicher nie vergessen. Es war die erste oder zweite Nacht im Spital. Ich war gerade Mutter geworden und haderte mit dem Schlafmangel und viel mehr noch dem Stillen, weshalb die Nachtschwester oder Hebamme meinen Sohn mit auf’s Stationszimmer nahm damit ich etwas schlafen konnte. Weiterlesen