Bunt, vielseitig, Moritz

Ich finde es ja immer toll wenn sich Designer dem kindlichen Bereich widmen und dann so etwas zeitloses wie den „Moritz“ entwerfen, das auch noch funktional ist. Der Moritz hat auch durchaus ikonischen Charakter und könnte es schaffen, in zahlreichen Häusern Eingang zu finden. Weiterlesen

10 Monate Mäuschen

Nun schreibe ich doch noch mal ein Monats-Update. Einfach so. Weil 10 so ’ne Zahl ist, und ach, wenn sie erst mal jährig ist, gibt’s nur noch Jahresupdates. Viel hat sich allerdings nicht getan. Sie arbeitet einfach fleissig an ihren neuen „Skills“ 😉 Weiterlesen

Leben am Limit

Da es mir wieder mal komplett abgeht, das persönliche Bloggen, schiebe ich die Arbeit mal weg und lege einfach los…

Das Mäuschen ist mal mehr mal weniger verkühlt und wenn sie grad fit wäre, kommt ein roter Po dazu oder es sitzt ein Pups quer, so wie gestern… Weiterlesen

Schnelle Bretter

Schon lange habe ich überlegt, die Kinder mit Skateboards auszustatten. Ich hatte selber nie eins und ein miserables Gleichgewicht als Kind. Aber Skateboards machen doch Spass, zumindest hätte ich gerne eines gehabt damals. Und die Kinder könnten den erfahrenen Skatern jeweils stundenlang zuschauen, wie sie ihre Tricks im Skaterpark aufführen. Ja, da staunt man echt. Weiterlesen

Wie Babys schon früh „sprechen“ lernen

Von Babyzeichen hatte ich schon bei der Maus gehört, aber zeitlich haute es nicht hin mit einem Kurs damals. Nun, das war dieses mal nicht besser, da der Kurs zu Kita-Zeiten stattfindet. Da mich das Thema nun doch sehr interessierte, lud ich eine App herunter und besorgte mir nun auch das Buch „babySignal – Mit den Händen sprechen“ von Wiebke Gericke. Weiterlesen

Die Rückkehr der Melancholie

Eins vorweg. Mir kommt es grad so vor als würde jeder persönliche Beitrag hier sich um irgendwas „Unschönes“ drehen. Das ist nicht wirklich beabsichtigt und ich gelobe Besserung 😀 Aber, ach, das muss halt raus… dafür ist ein Blog ja auch da, ne? 😉 Weiterlesen

Singen, Schoggi, Spiel & Spass

Wir freuen uns schon jetzt auf den 12. November. Dann nämlich findet einer der exlusiven Hello Family Clubevents statt und wir sind mit dabei! 🙂 „Schwiizergoofe-Konzert, Schoggi, Spiel und Spass“ wird es heissen am ersten Hello Family Clubevent im Chocolarium in Flawil. Weiterlesen

Trinken lernen – so klappt’s (mit Verlosung)

MAM“ begleitet uns nun schon seit bald 8 Jahren. Die erste Begegnung mit der Marke werde ich auch sicher nie vergessen. Es war die erste oder zweite Nacht im Spital. Ich war gerade Mutter geworden und haderte mit dem Schlafmangel und viel mehr noch dem Stillen, weshalb die Nachtschwester oder Hebamme meinen Sohn mit auf’s Stationszimmer nahm damit ich etwas schlafen konnte. Weiterlesen

Liebster Award – meine Antworten

Er kursiert mal wieder, der „Liebster Award„, der unter Bloggern gerne weiter gereicht wird und einfach 11 persönliche Fragen aneinander beinhaltet – eine schöne Sache, um sich und andere Blogger kennen zu lernen 😉 Weiterlesen

Das superleichte Kindervelo

Über Woom habe ich tatsächlich in den sozialen Medien zum ersten Mal etwas gelesen bzw. gesehen. Ich dachte mir erst mal nicht so viel dabei, aber als mir die bunten Bikes wieder und wieder online begegneten, dachte ich, ich müsse das doch mal begutachten – und zwar live! 😉 Weiterlesen