Das Chaos lichtet sich…

Ich kenne das eigentlich nur von früher, dass Schreibtisch, Kopf und To-Do-Liste voll sind. Aber irgendwie hatte ich das seit den Winterferien auch. Rezensionen, Blog-Artikel, Artikel für die Magazine – alles sollte irgendwann bearbeitet werden. Dazu noch brachliegende Nähprojekte, der Alltag, Termine und andere Baustellen. Irgendwie hat sich nun alles ein wenig gelichtet, so dass ich mich nun auch endlich an die Nähmaschine setzen konnte. Zumindest habe ich mal begonnen, Stück für Stück… irgendwas ist ja immer? Zurzeit husten die Kinder im Akkord, v.a. nachts. Da ich sonst schon extrem Mühe damit habe, einzuschlafen (ich bin müde aber kaum im Bett, bin ich hellwach…), fällt das Einschlafen(können) meist mit dem Nachlassen der Hustensaftwirkung zusammen, was dazu führt, das ich oft noch weit nach Mitternacht schlaflos im Bett liege. Kind 1 und 2 wechseln sich da natürlich auch generös ab, so dass Mama sich zuerst um den Grossen kümmern kann (meist indem er Husten-K.O.-Tropfen bekommt weil’s anders nicht geht) und dann um die Kleine, die sich schlaflos im Bett wälzt. Finde ich zum Einschlafen das Familienbett einfach nur wahnsinnig kuschelig (zumindest wenn ich mir gerade nicht hellwach den Kopf zerbreche), nervt es mich mitten in der Nacht oft wenn die Kleine unruhig ist. Wenn sie gleich wieder einschläft, ist das kein Problem. Aber wenn sie surrt und in schierer Endlosschleife stillen-trinken-nuckeln-aufs-Klo-gehen will und dazwischen noch aufs Kissen gebettet und zugedeckt werden will und bei all dem mehr Wärme abstrahlt als mir lieb ist, dann hätte ich doch gerne ein grosszügiges Bett für mich allein… ja, diese Momente gibt es auch aber sie sind zum Glück selten sonst würde ich mir dann doch überlegen, die Kleine auszuquartieren.
Mein Sohn teilt offenbar meine Schlaflosigkeit da er letzte Woche des öfteren um 22.30 Uhr noch in seinem Zimmer herumkruschelte… Viel fehlte nicht und wir wären noch vor ihm schlafen gegangen. Ich habe deshalb letzte Woche mit ihm die Homöopathin aufgesucht, die bereits in seinen Kleinstkindertagen Linderung verschaffen konnte wenn er Mühe hatte, einzuschlafen (und das kam früher auch oft genug vor…). Abgesehen davon, dass es uns Eltern stresste, wenn er noch drei mal nach uns rief (Klo, Spielzeug, CD nochmals anmachen), dachte ich mir auch langsam, dass ein Kind in dem Alter doch mehr Schlaf braucht! Da er aber zeitgleich mit dem Besuch bei der Homöopathin diesen schrecklichen Husten bekam, der ihn nachts würgt, ging es mit Einschlafen automatisch besser… mal sehen, wie es sich noch entwickelt…
Heute gehen wir trotzdem ins Hallenbad damit wir nicht zu viel vom Schwimmkurs verpassen (letzte Woche fielen wir aus weil er beim Hautarzt war um sich noch die letzten Flug- und Dellwarzen entfernen zu lassen – Badeverbot)… da werden die Kinder mal wieder unterwegs wegratzen aber was soll’s… Ich werde dann heute hoffentlich mal früh schlafen (gehen) und freue mich auf das morgige Vormittags-Playdate mit einer meiner Seelenfreundinnen.
Aktiv war ich bloggend in letzter Zeit eher auf Mamas-Papas… im Zusammenhang mit diesem Blog hätte ich mich auch an einer Podiumsdiskussion beteiligen können, aber aufgrund meines doch recht krassen Lampenfiebers, habe ich nach langem Hin und Her abgesagt. Einerseits ist es ja toll, wenn meine Meinung gefragt ist und ich weitergeben kann, wofür ich einstehe, andererseits kann ich das womöglich vor lauter Muffensausen gar nicht formulieren und das wäre dann ja auch doof… also lieber weiter bloggen statt stottern! 😀
Für die Woche nehme ich mir bewusst nichts mehr vor, ausser an meinem Nähprojekt dranzubleiben und einmal abends Sport zu machen (Vorsatz seit gefühlt 100 Jahren :D) – wahrscheinlich Fitness-Boxen, Grappling oder Figher-Fit in Balzers. Das ist nicht allzu weit weg und ein guter Einstieg um vlt irgendwann mal wieder im Karate fortzufahren… Der schwarze Gurt ist definitiv ein Ziel – und wenn’s erst in 10 Jahren ist! 😉 Osu!
Nächste Woche ist hier schon wieder Ferienzeit. Da lassen wir’s ruhig angehen und ich freue mich wieder mal auf eine Nestwärme-Beratung am Freitag 🙂
In diesem Sinne, habt’s gut diese Woche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s